Sportnahrung Thorhauer

Stoffwechselkur der Unterschied

Stoffwechselkur der Unterschied- Wer oder was habt Einfluß auf unser Körpergewicht?

Stoffwechselkur der Unterschied: was ist anders? Bevor ich zur Stoffwechselkur komme einige Anmerkungen. In aller ersten Linie hat unsere Ernährung Einfluss auf unser Körpergewicht und hier insbesondere die Anzahl der Kalorien, die wir täglich zu uns nehmen und die wir verbrauchen. Wenn dies alles wäre, wäre es zu einfach. Aber so einfach ist es nicht.
Verschiedene Hormone beeinflussen zusätzlich unser Körpergewicht.  An dieser Stelle soll dies genug sein. Die Wirkung von Insulin habe ich bereits im Rahmen eines Artikels zu Kohlenhydraten (hier geht zum Artikel)  ausführlich dargestellt.

Stoffwechselkur der Unterschied- Was allerdings zum weiteren Verständnis wichtig ist, ist die Frage nach den Ursachen des Jo-Jo Effektes.

Wer kennt ihn nicht, den gefürchteten Jo- Jo Effekt. Du hast in einer Diät gequält und erfolgreich Gewicht verloren. Nach der Diät sind die mühsam „abgehungerten“ Pfunde wieder da.
Dieser Effekt geht auf einen uralten Schutzmechanismus unseres Organismus zurück. Wird die Nahrung knapp, wie in bei einer Diät, fährt der Organismus den Stoffwechsel zurück, um mit den vorhanden Reserven (eingelagerten Fett) länger am Leben zu bleiben. Der Körper kann nicht unterscheiden, ob es sich um eine Hungersnot oder eine freiwillige Hungersnot handelt.
Ist die Hungersnot beendet, möchte der Körper so schnell wie möglich Reserven für künftige „Hungersnöte“ schaffen und dies für zum Jo- Jo- Effekt, an dessen Ende teilweise das Gewicht höher ist als vor der Diät. Besonders stark betroffen von diesem Effekt sind Frauen.

Stoffwechselkur der Unterschied und wie wird der Jo-Jo- Effekt vermieden?

Das Hormon hCG kann Deinen Körper in einen Stoffwechsel- Zustand versetzen, der eine Schwangerschaft ähnelt.
Das Hormon signalisiert dem Körper Nahrungsknappheit und der Körper greift auf die Fettreserven zurück.

Schwangerschaftshormone – Ich bin doch nicht verrückt und nehme solche Hormone und schon gar nicht als Mann.
Soll und ähnliche Gedanken können einem schon durch den Kopf gehen. Wie sieht es also mit Nebenwirkungen aus.
Die Stoffwechselkur ist seit über 60- ig Jahren bekannt und wurde bei mehren tausend Patienten ( Männer und Frauen) erfolgreich durchgeführt ohne irgendwelche unerwünschten Nebenwirkungen. Ferner existieren klinische Studien, die dies belegen. Also keine Bedenken.
hCG ist kein weiblicher Wirkstoff. Auch Männer und Kinder bilden hCG auf ganz natürliche Weise. hCG ist ein geschlechtsneutrales Hormon. Du brauchst Dir als Mann keine Sorgen zumachen , dass plötzlich eine Brust wächst oder gar die Potenz nachlässt. hCG hilf übergewichtigen Männer häufig sogar den nicht unüblichen Brustansatz zu reduzieren.

Folgende Wirkungen hat hCG

– hCG hilft den Blutzuckerspiegel auf normalen Niveau zu halten
– hCG hat durch die Ausschüttung von Leptin einen hemmenden Einfluss auf das Hungergefühl
– die Schilddrüse wird angeregt, dass führt zu einer allgemeinen Aktivierung des Stoffwechsel
– hCG mobilisiert hartnäckige Fettdepots besonders an Bauch, Hüften und Oberschenkeln
– hCG hat eine positive Wirkung auf die Bildung des männl. Geschlechts Hormons Androgen, dieses mobilisiert die eingelagerten Fettdepots und unterstützt den Aufbau von Muskelmasse.

Wie funktioniert die Soffwechselkur ? Diese Frage beantworte ich in einem meiner nächsten Artikel.

Interesse geweckt. Hier kannst Du die Stoffwechselkur von meinen Partnern kaufen.
Stoffwechselkur- Set



 

Quellen

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Unsere Blog- Partner

Blogtotal   Blogverzeichnis    Blogverzeichnis  TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

OBEN