Sportnahrung - Thorhauer - Blog -

Möhren- Zucchini- Puffer

Heute möchten wir Euch eine Beilage aus unserer Low- Carb Küche vorstellen. Wir haben vor kurzem Möhren-Zucchini-Puffer ausprobiert und hier kommt das Rezept für Möhren-Zucchini-Puffer.

Zutaten für Möhren-Zucchini-Puffer

Kommen wir zu den Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 Zucchini ( ca. 200 g)
  • 300 g Möhren
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 Eier
  • 2 EL Haferflocken
  • 1 EL Rapsöl
  • Salz und Pfeffer / Cayennepfeffer

Die Zubereitung der Möhren-Zucchini-Puffer

Zuerst die Zucchini waschen und putzen. Dann die Möhren schälen und putzen. Das Gemüse auf einer Gemüsereibe grob raspeln. Wir haben einen elektrischen Gemüsehobel verwendet. Die Handvariante ist Recht mühsam, da kann Technik deutlich entlasten und die Geräte lassen sich im Normalfall vielseitig einsetzen. Ich kann „ Vielköchen“ nur die Anschaffung empfehlen, damit macht das Kochen gleich vielmehr Spaß und Eure Finger werden es Euch danken.

Das geraspelte Gemüse mit dem Zitronensaft, den Ei und den Haferflocken sorgfältig vermischen. Mit Salz und Pfeffer und/ oder Cayennepfeffer würzen.

Eine Pfanne mit Öl erhitzen. Mit einem Esslöffel Gemüsemasse in die Bratpfanne geben und flach drücken. Es sollen ja schließlich Puffer entstehen. Den Teig von beiden Seiten knusprig braten.

Die Möhren-Zucchini-Puffer sind eine ideale Beilage zu Hähnchenfleisch.

Natürlich kannst Du auch ein Hauptgericht daraus machen. Diese Variante dürfte vor allem auch für Vegetarier interessant sein. Um ein Hauptgericht zu erhalten einfach die Menge der Zutaten verdoppeln und eine selbst hergestellte Kräutercreme dazu reichen.

Die Kräutercreme könnt Ihr mit folgenden Zutaten ganz einfach herstellen:

  • 250 g Magerquark
  • 4 EL Milch
  • 4 EL Schnittlauch ( in kleine Röllchen geschnitten)
  • andere frische Kräuter der Saison

Den Magerquark mit den anderen Zutaten vermischen und fertig ist die Kräutercreme.

Nährwerte der Möhren-Zucchini-Puffer

Nährwert- Tabelle Möhren- Zucchini- Puffer

Kcal pro Portion219
Kcal pro 100 gr.71
Eiweiß11 g. (20 %)
Fett12 g. (50%)
KH16 g. (30 %)

Wir wünschen Euch viel Spass bei nach kochen und genießen.

Quellen 

Bildquellen

  • Sportnahrung Thorhauer Logo: Ramona Thorhauer
  • Möhren- Zucchini- Pfuffer: Ramona Thorhauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

OBEN