Sportnahrung Thorhauer- Blog

Low-Carb Brot

Unser Rezept für ein Low-Carb Brot ganz ohne Mehl

Wir haben in der letzten Woche ein Low-Carb Brot gebacken und möchten Euch heute unser Rezept vorstellen. Unser Brot hat sehr wenig Kohlenhydrat und schmeckt sehr gut. Zutaten:

  • 500g Magerquark
  • 6 Eier
  • 300g Haferflocken geschrotet, es gehen auch normale Haferflocken
  • 1TL Salz
  • 1 Päcken Backpulver
  • 3 EL Leinsamen
  • 3 EL Kürbiskerne

Die Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Mixer durchrühren.  Die Backform gut einfetten, am Besten mit Margarine. Die Masse in eine Backform geben und im Backofen bei 180 C

Wallpaper01_728x90.jpg

Umluft 50 min backen. Beim Backen regelmäßig kontrollieren. Hier die fertigen Zutaten in der Backform  Ab in den Backofen:

Hier findet Ihr noch die Nährwerte des Low-Carb Brot

Zum Vergleich Mischbrot 100 gr.:

  • 267 kcal
  • 83 g Kohlenhydrate
  • 9,4 g Eiweiß
  • 1,1g Fett

Die Werte wurde ermittelt mit der OS- App  FooDDB Anbei die Nährwerte unseres Low- Carb- Brot 100gr.:

  • 120 kacl
  • 17,3 g Kohlenhydrate
  • 13,2 g Eiweiß
  • 5,7 g Fett

Die Werte wurde ermittelt mit der OS- App FooDDB. Wir haben das Rezept ausprobiert und waren sehr zufrieden. Nachbacken lohnt sich. Wir haben gleich am nächsten Morgen unser Brot zum Frühstück gegessen. Wir haben unser Low-Carb Brot mit einen Salatblatt belegt. Auf das Salatblatt kommt eine Scheibe Hähnchen- Brustfilet. Jetzt noch ein oder zwei Schieben Gurke und eine Schiebe Tomate. Schmeckt total lecker und sieht gut aus oder ?

Guten Appetit.

 

Quellen

MerkenMerken

Bildquellen

  • Low- Carb Brot Zutaten: Ramona Thorhauer
  • Low- Carb Brot im Backofen: Ramona Thorhauer
  • Frühstück mit Low- Carb Brot: Ramona Thorhauer
  • Logo Thorhauer: Ramona Thorhauer
  • Low-Carb Brot: Ramona Thorhauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

OBEN